Die Anlage

Die Anlage des TC Buchen hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte stetig weiterentwickelt.

Angefangen mit zwei Plätzen, besteht die Anlage heute aus einem Clubhaus, 7 Tennisplätzen,  einer Ballwand mit Basketballkorb, einer Gerätehütte, ausreichend Parkplätzen und jede Menge Platz für Kinder zum Fußball- oder Fangenspielen.

Wichtige Meilensteine:

  • 1950    Aufnahme des Spielbetriebs auf Platz 1 und 2
  • 1960    Eröffnung Clubhaus
  • 1963    Erstellung Platz 3
  • 1976    Errichtung Platz 4 und 5
  • 1986    Inbetriebnahme Platz 6 und 7

Seitdem wurden viele Sanierungs- und Umbaumaßnahmen durchgeführt, so dass man der Anlage ihr stolzes Alter von fast 70 Jahren keineswegs ansieht.

Platz 1 und 2 am frühen Morgen
Platz 3 und 4
Platz 5-7