Feriensommer 2016

Großen Spaß hatten die Teilnehmer beim Tennisschnupperkurs, der am Mittwoch auf der Tennisanlage des TC Grün-Weiß 50 Buchen über die Bühne ging. Im Rahmen der diesjährigen Ferienfreizeit der Stadt Buchen hatte der Tennisclub zu diesem Event eingeladen und zahlreiche Kinder machten regen Gebrauch davon. Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Hannelore Müller machte sich der Tennisnachwuchs gleich an die Arbeit und die ersten Übungen unter der Leitung von Hanna Berger und Michaela Popp zeigte auch gleich, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist. Aufschläge, Returns und Volleyschläge all das will geübt sein, doch der spielerische Umgang mit der gelben Filzkugel machte selbst den Anfängern viel Lust auf mehr. Damit sich die Kinder im Rahmen des vierstündigen Programmes so richtig wohl fühlten, dafür sorgte der TC Grün-Weiß Buchen der die Gäste im Alter zwischen acht und vierzehn Jahre auch verköstigte und damit wurde der sonnige Tag auf der bestens gepflegten Anlage zu einem echten Ferienerlebnis. Fotos: K. Narloch

5C5A23915C5A2395

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.